Gert Kekstadt MdHB Ihr SPD-Bürgerschaftsabgeordneter für Bergedorf

04.10., 19 Uhr: Konzepte für eine moderne Verkehrspolitik in Bergedorf

Jusos_Verkehr_01

Liebe Bergedorferinnen und Bergedorfer,

zusammen mit den Bergedorfer Jusos lade ich Sie herzlich ein zu der Diskussionsveranstaltung “Konzepte für eine moderne Verkehrspolitik in Bergedorf”, die am 04.10.2018 um 19 Uhr im SPD-Haus, Vierlandenstraße 27, stattfindet. Eingeladen sind u.a. Solveig Schröder, Klimaschutzmanagerin des Bezirksamtes, Heinz Jarchow, Mitglied des Bergedorfer Verkehrsausschusses und der Bezirksversammlung, und Konrad Rothfuchs vom Planungsbüro Argus. Sie werden zum Thema einen Input geben.

Eine der drängendsten Fragen der nächsten Jahre wird sein, wie die Verkehrspolitik in den Städten innovativ gestaltet werden kann.

Derzeit werden in Hamburg diverse Pilotprojekte im Bereich Mobilität durchgeführt. Welche Projekterkenntnisse lassen sich auf die Vier- und Marschlande und den Bezirk Bergedorf übertragen und welche eigenen Ideen und Konzepte gibt es für unseren Bezirk? Insbesondere die Verkehrsanbindung Oberbillwerders gehört zu den großen künftigen Herausforderungen.

Aber zu fragen ist ebenso: Mit welchen Maßnahmen wird daran gearbeitet, dass auch der Hamburger Osten Teil der ‚Fahrradstadt Hamburg‘ wird und sowohl Auto- als auch Radfahrer/in gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer/innen sein können?

Gemeinsam mit Ihnen wollen die Bergedorfer Jusos und ich uns in einer interaktiven Diskussionsrunde mit diesen Themen beschäftigen.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen! Bringen Sie sich ein, diskutieren Sie mit, gestalten Sie Bergedorfs Zukunft!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Gert Kekstadt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation